Rundbriefe

Aus Care-Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nov- 2018- heute

Ab November 2018 erscheint der Rundbrief frei von jeglicher Trägerschaft. Er geht von einer Initaitive Engagierter aus die sich Die Neuen Alten (DNA) nennt.

1/2018: „Wenn die gute Fee dir einen Wunsch –nur einen! – erfüllen würde, was würdest du dir wünschen?“

12/2018: "Altwerden ist kein letzter Leistungstest." (Gronemeyer 2014)

11/2018: "Wir Menschen haben zwei Leben und das zweite beginnt, sobald wir merken, dass wir nur eines haben."

Feb. 2017- Okt. 2018

Zwischen Februar 2017 und September 2018 erschien der Rundbrief der Koordinationsstelle Gelingendes Altern bei der Heiliggeistspitalstiftung regelmäßig am Monatsanfang, insgesamt 21 mal, mit dem sozialräumlichen Schwerpunkt Freiburg Ost.

10/2018: Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde!

9/2018: Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, und grün des Lebens goldner Baum.

8/2018: Gib Deinen Jahren mehr Leben, dann gibts Du Deinem Leben mehr Jahre!

7/2018: Ethik des Pflege - Schlaraffenlands

6/2018: Alt sind immer nur die anderen?

5/2018: Wie Technik ein selbtsbestimmtes Leben im Alter unterstützt

4/2018: Und der Felsen harte Herzen - Brechen all' mit lautem Knalle;

3/2018: Alt sein ist eine herrliche Sache, wenn...

2/2018: Ich glaube an das Alter

1/2018: "Mein sind die Jahre nicht, die mir die Zeit genommen" (A. Gryphius)

12/2017: „Ihr seid das Salz der Erde.“ (Bergpredigt, Mt. 5,13)

11/2017: "Wieso weinen die Sterbenden nie?" (Max Frisch)

10/2017: "Man hat sich daran gewöhnt, aus dem Tod ein Schreckgespenst zu machen". (J. Coctau)

9/2017: "Altsein ist eine ebenso schöne und heilige Aufgabe wie Jungsein". (H. Hesse)

8/2017: Engagement für's gelingende Alter

7/2017: "Du sollst keine anderen Nachbar neben mir haben!" (Jochimsen)

6/2017: Ich ging im Walde so für mich hin..." (Goethe)

5/2017: Warum gehören Jung und Alt zusammen?

4/2017: Gespräche zum gelingenden Altern, kooperatives Netzwerken und Termine

3/2017: Netzwerken mit Sinn im Sozialraum

2/ 2017: So lange wie möglich zu Hause bleiben!