Digitale Transformation

Aus Care-Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Netzwerk-Gespräch 29.1.2019

Teilnehmende

  • Video (3:56min) der Pressestelle der Uni Freiburg zum Projekt SoNaTe
  • imachs Dominic Lammert möchte dich und andere in deiner Nähe anhand von Fähigkeiten und einer App vernetzen
  • Seniorentreff im Internet das 1998 in Merzhausen begründete Original mit 16.000 Mitgliedern mit dem Ziel weltweit die sozialen Kontakte von deutschsprachigen Senioren zu stärken.

Fragen zum Netzwerk Gespräch

+ Was bringen digitale Plattformen für ältere Menschen? (Stichworte: Bereicherung? Verzicht?) +

+ Welches Bewusstsein sollte man haben, wenn man ins WWW geht? (Stichworte: Vertrauen? Sicherheit?) +

+ Welche Konsequenzen hat das WWW für meine Beziehungen? bzw. braucht es digitale Ergänzungen zur analogen Welt? (Stichworte: Kontaktaufnahme? Netzwerke à la nebenan.de und SoNaTe) +

+ Was erwarten ältere Menschen von einer Plattform wie www.dieneuenalten.org? (Stichworte: Digitale Strategie, digitale Transformation) +

Weitere Initiativen

Regional in Freiburg

überregionale Initiativen

Materialien

Broschüren / Dokumentationen / Studien / Artikel

  • Nie zu alt für das Internet! Seit 2014 wird in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz die Broschüre „Nie zu alt für´s Internet" erstellt. Die Broschüre wurde nun in Leichte Sprache übersetzt und veröffentlicht. Ältere Menschen mit Beeinträchtigungen sowie Migranten und Migrantinnen mit schwierigem Sprachzugang sollen so unterstützt werden. Seniorinnen und Senioren sollen motiviert werden und Vorurteile hinsichtlich der Nutzung des Internets abgebaut werden.
  • Whitepaper: Digitales Bürgerschaftliches Engagement des Kompetenzzentrums öffentliche IT

Digitales und Bildung / Lernen

Praxen im Alter